Sonntag, 19. Februar: Frühstücken in netter Runde

(bvr) Zeit und Lust auf ein Sonntagsfrühstück in netter Runde? Der Bürgerverein Rissen lädt zum „Sonntagsschnack“ am 19. Februar von 10 bis 13 Uhr ins Bürgerhaus Alte Steinschule ein. Der fröhliche Frühstückstreff findet an jedem dritten Sonntag im Monat statt. Es gibt frisch gebrühten Kaffee und Tee, soviel jeder mag.

Die Brötchen mitsamt allem, was man zum Frühstück gern isst, bringt jeder selbst mit. Zum Sonntagsschnack herzlich eingeladen sind alle Rissenerinnen und Rissener. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Arbeit des Bürgervereins sind erlaubt. Alteingesessene Rissener und Bürgervereinsmitglieder sind beim Sonntagsschnack ebenso willkommen wie alle erst kürzlich nach Rissen Zugezogenen, die Kontakte knüpfen und neue Nachbarn kennenlernen möchten. Beim gemeinsamen Frühstück kann man sich in lockerer Runde beschnuppern, miteinander klönen, Ideen und Meinungen austauschen.

Zum gemütlichen Kaffee informiert der Bürgerverein auch über das aktuelle Veranstaltungsprogramm und über die verschiedenen Gruppen, in denen sich die Aktiven treffen. Das sind beispielsweise die Blumengruppe, das Bökerschapp und die Trommelgruppe. Für Interessierte bieten die Gruppen des Bürgervereins viele ganz unterschiedliche Möglichkeiten der Mitwirkung.

Veranstaltungen